Browsed by
Kategorie: Wanderungen Haan

Nächste Wanderung: 09.12.2018: Advend swanderung im Ittertaler Haan zum kle insten Weihnachtsmarkt und Weihnachts essen –

Nächste Wanderung: 09.12.2018: Advend swanderung im Ittertaler Haan zum kle insten Weihnachtsmarkt und Weihnachts essen –

Liebe Wanderfreunde,

unsere nächste und letzte Wanderung in diesem Jahr führt uns durch das obere Ittertal und den Hildener Stadtwald, mit Einkehr auf dem Weihnachtsmarkt „Haaner Pyramide“ und abschließendem traditionellen Weihnachtsessen im Becherhus (Bitte reserviert Euch hierfür Eure Plätze bis zum 30.11.2018 über Doodle).Anmeldung zum Becherhus: h
Die Wanderführung übernehmen diesmal wieder Marc und Sabine. An dieser Stelle schon mal ganz herzlichen Dank für die gute Vorbereitung und Organisation.

Wir starten am Parkplatz des Haaner Rathauses und wandern durch ein Wohngebiet hinunter in die grüne Lunge Haans, das Tal der Itter. Entlang des Itterbachs laufen wir an Schloss Caspersbroich vorbei bis in die Sandberge des Hildener Stadtwaldes. Auf dem Aussichtsturm des Jaberges kann man bei schönem Wetter bis zum Kölner Dom schauen. Weiter geht es durch den Stadtwald und das Hühnerbachtal wieder hinauf nach Haan. Am Marktplatz in Haan steht der kleinste Weihnachtsmarkt im Kreis Mettmann, die Haaner Pyramide. Dort können wir bei einem Glühwein die diesjährige Adventswanderung ausklingen lassen. Und das Wanderjahr schließen wir bei einem traditionellen Abendessen im gemütlichen Becherhus offiziell ab.

WANDERUNG: Adventswanderung 2018 „Ittertaler Haan“
START / ZIEL: Parkplatz am Haaner Rathaus, Kaiserstr. 85, 42781 Haan
UHRZEIT: 12:00 Uhr
LÄNGE: ca. 19 km und 200 Hm
DAUER: etwa 4½ Std. ohne Einkehr
CHARAKTER: Abwechslungsreiche Rundwanderung durch das obere Ittertal und den Hildener Stadtwald
EINKEHR:1. Weihnachtsmarkt „Haaner Pyramide“ http://www.haaner-pyramide.de/
2. traditionelles Abendessen im Becherhus https://www.becherhushaan.de (Bitte anmelden!)https://doodle.com/poll/659nww8yx2pdc8xq

Sonstiges:
Wir laufen ein zügiges Wandertempo, kein Sonntags-Nachmittags-Spaziergang Bummeltour. Und wir laufen bei jedem Wetter! Bitte gute Kondition und entsprechende Wanderschuhe und Ausrüstung für Wind & Wetter, Stock & Stein, Berg & Tal mitbringen.

ÖPNV:

HINFAHRT    Bahnhof/Haltestelle     Zeit        Steig/Gleis    Bahn/Bus    Richtung
    Düsseldorf Hbf    ab    11:17    3    U 75    Neuss
    Steinstr. / Königsalle    an    11:19    3        

    Steinstr. / Königsalle    ab    11:23    7    SB 50    Haan
    Haan Markt    an    11:51    2        


RÜCKFAHRT    Bahnhof/Haltestelle     Zeit        Steig    Bahn/Bus    Richtung
    Haan Markt    ab    17:24    2    742    ME Jubiplatz
    Haan Gruiten    an    17:37    3        

    Haan Gruiten    ab    17:43    3    S 8    MG Hbf
    Düsseldorf Hbf    an    18:00    12        

Weitere Informationen zur Strecke findet Ihr in den Anhängen.

Alle Angaben ohne Gewähr!
Wir freuen uns auf eine schöne Wanderung und einen gemütlichen Wanderjahresabschluss mit Euch

Sabine & MarcMelanie & Andreas 

Wanderung im März: ITTERTALER HAAN 20.03.2016

Wanderung im März: ITTERTALER HAAN 20.03.2016

die nächste Wanderung im März führt durchs Ittertal. Die Wanderung führen auch diesmal wieder Marc und Sabine und springen damit für Matthias ein. An dieser Stelle schon mal vielen Dank für die gute Vorbereitung und Planung.

Details zur Wanderung:
WANDERUNG: Regio-Rundwanderung „Ittertaler Haan“
START / ZIEL: Parkplatz am Haaner Rathaus Kaiserstr. 85 42781 Haan
Datum und UHRZEIT: 20.03.2016 12:00 Uhr
LÄNGE: ca. 20 km und 250 Hm
DAUER: etwa 5½ Std. incl. Einkehr
CHARAKTER: Abwechselungsreiche Rundwanderung durch das obere Ittertal und den Hildener Stadtwald nach Haan
EINKEHR: Gut Haan in Haan ca. 2 km vorm Ziel
Alle Angaben ohne Gewähr!
Beschreibung:
Wir starten am Parkplatz des Haaner Rathauses und wandern durch ein Wohngebiet hinunter in die grüne Lunge Haans, das Tal der Itter. Entlang des Itterbachs laufen wir an Schloss Caspersbroich vorbei bis in die Sandberge des Hildener Stadtwaldes. Auf dem Aussichtsturm des Jaberges kann man bei schönem Wetter bis zum Kölner Dom schauen. Weiter geht es durch den Stadtwald und das Hühnerbachtal wieder hinauf nach Haan. Im typisch bergischen Landgasthof Gut Haan versacken wir (hoffentlich nicht) bei Kaffee und Kuchen. Hiernach sind es nur noch 2 km durch das Haaner Ghetto bis zum Ziel der Rundwanderung, dem Ittertaler Haan.
Einkehr http://www.gut-hahn.de

Anfahrt und ÖPNV entnehmt Ihr bitte den beigefügten Anhängen.

Wir sind leider aufgrund einer Familienfeier nicht dabei.

Wir wünschen Euch viel Spaß und tolles Wetter zum Frühlingsanfang.

LG
Melanie & Andreas

P.S.:
Das Kleingedruckte 🙂
Die Wanderungen sind rein privat organisiert und verfolgen keinerlei kommerzielle Interessen. Teilnahme auf eigene Verantwortung – keine Haftung durch die Wanderführer und Organisatoren.
Angaben zur Wegbeschreibung, Anfahrtzeit und ÖPNV ohne Gewähr. Bitte Bus- Bahnverbindungen immer 24 bis 48 Stunden vor Fahrantritt überprüfen.
Alle Angaben zur Wegstrecke und Einkehr ohne Gewähr. Die Wanderführer behalten sich vor, Streckenführung und Einkehr je nach Gegebenheiten kurzfristig zu ändern.